Vision

Sehen, was ist. Und anstoßen, was wünschenswert ist.

Gewalt hat nicht nur viele Gesichter, sie kann auch an jedem Ort auftreten: als mehr oder weniger spontanes Phänomen, u.a. zu Hause, auf dem Schulhof, im Straßenverkehr und im Fußballstadion. Oder als geplante Handlung, z.B. bei Raubüberfällen und politisch motivierter Kriminalität.

Umfragen belegen immer wieder: Umso deutlicher Gewalt alle Lebensbereiche bedroht, desto stärker natürlich der Wunsch vieler Bürger nach einem wesentlichen Garanten für Lebensqualität, der Sicherheit. Zumal ökonomische Verwerfungen und der demographische Wandel, gekennzeichnet durch eine zunehmend alternde Gesellschaft, weitere Unabwägbarkeiten schaffen und somit Gefühle der Unsicherheit erzeugen.

Gewalt stellen wir unser Engagement entgegen, das wir mit einer klaren Vision verbinden: einer Gesellschaft, in der sich jeder nach seinen Fähigkeiten frei entfalten kann, ohne Einschränkungen durch alltägliche Gewalt, Drogen oder sozialen Druck. Getragen von Respekt, Toleranz und Anerkennung, geprägt von einer gewaltfreien Grundhaltung.

Jetzt unterstützen

IBAN: DE78 5505 0120 0200 0696 49
BIC: MALADE51MNZ

» Spenden